Heinz Rudolf Kunze mit einem seiner Vorbilder Neil Young

2023

Zehn Alben, die Heinz Rudolf Kunze besonders geprägt haben, finden Sie im Artikel Mein Plattenschrank des Musik Express/Sounds-Magazins im Pressespiegel.

Wollen Sie eines der Alben kaufen? Einfach auf das jeweilige Cover klicken ...

Bei Amazon kaufen

Satelliten

An dieser Stelle nennt Heinz Rudolf Kunze einige Alben, die ihn musikalisch aufhorchen lassen. Dabei tauchen sehr unterschiedliche Satelliten auf, die den Künstler umgeben: Musik von gestern bis heute, von Klassik bis Rock, von Jazz bis Punk. Jeden Monat neu mit der persönlichen Empfehlung von HRK.

Februar 2023

2020 Cover des Albums "Film Music" Brian Eno
Film Music

Heinz sagt: "Wunderbare Atmosphären. Eigentlich hat er ja nie was anderes gemacht. Musik um Aquarien zu betrachten."

2001 Cover des Albums "Blow By Blow" Jeff Beck
Blow By Blow

Heinz sagt: "Mit dem Tod von Jeff Beck geht wieder etwas ganz Großes zu Ende. Ein Zauberer auf der Gitarre, möglicherweise der größte Virtuose dieses Instruments neben Jimi Hendrix, hat uns für immer verlassen. Eine weitere unschließbare Lücke. Die Anzahl der schwarzen Löcher im Universum der Rockmusik nimmt schnell aber sicher zu. Sein Album „Blow By Blow“ gehört in jede seriöse Plattensammlung."

  

Januar 2023

2022 Cover des Albums "Foreverandevernomore" Brian Eno
Foreverandevernomore

Heinz sagt: "Der klügste Mensch der Rockmusik macht das Album zum Abgesang der Menschheit. Das Requiem unseres Untergangs. Zum Sterben schön."

Darüberhinaus gibt es für jedes der letzten Jahre ein eigenes Satelliten-Archiv:

2022202220212020201920182017201620152014201320122011201020092008200720062005200420032002200120001999

Copyright & Datenschutz Heinz Rudolf Kunze Top