Cover der Single "Mach auf"

2003

Text Heinz Rudolf Kunze
Musik Heinz Rudolf Kunze
Verlag Manuskript

Der Text zu "Ein bißchen Glück und Sonnenschein" ist ebenfalls in folgendem Buch erschienen:

Cover des Buches "Vorschuß statt Lorbeeren" Vorschuß statt Lorbeeren

Wollen Sie in "Ein bißchen Glück und Sonnenschein" reinhören?

Real-Logo Modem & ISDN/DSL

Ein bißchen Glück und Sonnenschein

Ein bißchen Glück und Sonnenschein
vertrüge meine Wenigkeit
der Scheideweg ist haaresbreit
und nirgends ohne Stolperstein

Ein Tränchen vom Tequilawurm
beim Anblick deines Schuhs verdrückt
Andenken vom Mongolensturm
der Khan hat zu uns aufgeblickt

Es war nicht so
es hat sich so ergeben
es wäre auch ganz anders nicht passiert
erst paßt es nicht
dann boykottiert das Leben
du hast dich nie gewundert
und das hat mich interessiert

Ein Hinweis aus der Reichskanzlei
der Feldmarschall war indiskret
er weiß nicht wo Napoleon steht
und morgen ist es einerlei

Daß Eindruck den du hinterlässt
gewöhnlich nur ein Abdruck ist
der Spur von deiner Zimmerflucht
die keiner der sie sieht vergißt

Es tut mir leid
ich bin kein guter Bauer
nach keinem Gambit werde ich vermisst
erst klemmt mein Schirm
dann gruselt mich der Schauer
was machst du in der Dusche
wenn du ganz bekleidet bist

Die Ernte meiner Nebenzeit
soll reichlich und gesegnet sein
ein bißchen Glück und Sonnenschein
vertrüge meine Wenigkeit

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top