Heinz Rudolf Kunze 2003

2003

Der Text "Sitzen für den Frieden" wurde am 26. März 2003 als Antwort auf zahlreiche Diskussionen im Gästebuch zum Krieg im Irak geschrieben.

Der Text ist bisher in keinem Buch veröffentlicht worden.

Sitzen für den Frieden

In der Erfurter Fußgängerzone
sitzt ein Mann im Rollstuhl
Mitte Vierzig
Vollbart
korpulent

Er will dort sitzen bleiben
bis wieder Frieden ist
er sagt: wenn ich nur bewirke
daß zwei Passanten nachdenken
hat es sich gelohnt

Er sagt das vor sich hin
Stunde um Stunde
Tag für Tag
und keiner hört ihm zu
denn keiner kommt bei ihm vorbei

Denn keiner kommt an ihn heran
die ganze Erfurter Fußgängerzone
ist zugestopft mit Skeletten in Rollstühlen
aus den letzten tausend Kriegen
aus den letzten tausend Jahren

Ganz Erfurt
ganz Thüringen
ganz Deutschland
ganz Europa
sogar Teile von Amerika

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top