Cover des Buches "Nicht daß ich wüßte"

1995

Schußfahrt

Warum immer die andern warum immer ich
wenn bis zur nächsten Kurve keiner entgegenkommt
läuft mir Ute doch nicht weg
wenn ich die Ampel noch mit Dunkelgelb schaffe
verlier ich ein Bein doch der Krebs wird gestoppt
gaanz ruhig gaanz ruhig
Arschbackenslalom
Arschbackenslalom auf dem Fahrersitz
die Bäume am Straßenrand als Tore
keins auslassen links rechts links rechts Schußfahrt
weich in den Knien aber standfest auf dem Gas
wenn der nächste Entgegenkommer eine Großraumlimousine ist
glaube ich wieder an die Zukunft der Familie
wenn ich hinterm nächsten Ortseingang geblitzt werde
fang ich sofort und bis ins Mark verlogen an grün zu schwafeln
warum immer die andern warum nie ich
gaaanz ruhig gaaanz ruhig
Ute konnte früher nie alleine in Autos sitzen
sie schrie sie biß ins Lenkrad sie trommelte auf dem Armaturenbrett
wenn ich aus dem Supermarkt auf den Parkplatz zurückkam
waren alle Scheiben beschlagen von ihrem Getobe
gaaanz ruhig gaaanz ruhig Ute
ich kann dafür nirgends in geschlossenen Räumen sein
alle Türen müssen auf immer überall
Kriechspuren von Kindern Katzen Hunden Tausendfüßlern
Ablagerungen Unrat Trampelpfade meiner Erstickungsängste
auf allen Teppichböden warum nie die andern warum immer ich
Schußfahrt
wenn der Holztransporter vor mir so stark bremst
daß eine seiner Latten mir das Schiebedach wegsichelt
und ich das überlebe
werde ich Ute alles gestehen
werde ich Licht bringen in die Barschel-Affäre
meiner geleugneten Onanierkenntnisse
und wenn es an der nächsten Tanke Magenbitter gibt
wird sie mir das verzeihen
das ist sicher im Bereich des Möglichen
heute ist alles möglich
vorhin in der Innenstadt sah ich ein Plakat
FREDDIE MERCURY'S NEUES ALBUM!
na also wer sagts denn
wahrscheinlich tritt er demnächst bei Gottschalk auf
mit Heinz Rühmann am Baß
und Charles Manson am Schlagzeug
warum nie die andern warum nie ich
gaaanz ruhig Freddie gaaanz ruhig Ute gaaanz ruhig Heinz
die nächste links dann gleich wieder rechts
donnerstags kocht Ute immer Brennesseln
wenn heute Donnerstag ist
fülle ich das Saunatauchbecken mit kanadischem Kleehonig
und überrede Ute mit sanfter Gewalt zu gemeinsamem umarmtem Ertrinken
das wars Garage zu Haustür auf guten Abend Schatz
ach Bernd ist auch schon wieder da hallo Bernd neinnein durchaus nicht
fühl dich wie zuhause was gibts Neues Schatz wie war dein Tag
meiner so lala

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top