Cover des Buches "Papierkrieg"

1986

Alle möchte ich sehen

Ich möchte wieder Hippies in den Straßen sehen
gekleidet in schmuddelige Träume
mit liebesverklebten Haaren hinter denen zuweilen
Gesichter aufgehen wie Ouvertüren und Erste Akte

Ich möchte die Punks vor der Verklappung bewahren
ihr Dröhnen das die Schaufenster eindrückt
besoffene Rasierklingen auf Beinen mit freundlichen
Ratten auf den Schultern dort wo bei Zauberern Raben sitzen

Ich möchte Hausfrauen sehen die ihre Kinderwagen
durchs Leben drücken wie Sisyphos seinen Felsblock
die ihre Müdigkeit zugeben bis sie anfängt zu leuchten
sanft aber zäh wie die Reste der Nacht im Kamin

Ich möchte Geschäftsleute sehen deren schlechtes Gewissen
an der Größe ihrer Aktenkoffer ablesbar ist
ich möchte Tagediebe vor den Brunnen kauren sehen
bewußtlose Barrikaden einer Revolte die man nur lallen kann

Ich möchte Greise sehen Zwerge jodelnde Kontaktbereichsbeamte
alle möchte ich sehen nur diese schlauen Schicken nicht
diese erbarmungslos jungen Todschicken
jedes Kichern ein letzter Schrei

Alle möchte ich sehen nur die geschmackvollen Bunten nicht
leicht bekleidet aber schwer in Ordnung
sperrt sie in die Arena und der Stier wird farbenblind und
erschrickt sich zu Tode vor so vielen Krokodilen in Höhe der

Linken Brustwarze Alle möchte ich sehen nur diese
Kettenhunde der Fröhlichkeit nicht die ihren
Esprit auf dem Hemdchen tragen Kerle mit Augen wie Geigerzähler
Mädels mit Brüsten wie Blaulichter bei der Großraumfahndung

Und jeder Ariadnes roten Faden in der Faust
damit sie sich ja nicht verlaufen
was doch das einzige wäre
was sie retten könnte

Alle möchte ich sehen
nur die nicht
kommt heraus
ich möchte euch sehen

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top