Cover des Albums "Meisterwerke:Verstärkungen"

2016

Original Münchener Freiheit
Text Aron Strobel, Stefan Zauner
Musik Aron Strobel, Stefan Zauner
Verlag SMPG Publishing GmbH

iTunes Store - Song kaufen

Solang' man Träume noch leben kann

Ein Jahr ist schnell vorüber,
wenn der Regen fällt,
ein Meer voller Fragen.
Ich steh' dir gegenüber
in Erinnerung vergangener Tage.

Das große Ziel war viel zu weit,
für uns're Träume zu wenig Zeit.
Versuchen wir es wieder,
so lang' man Träume noch leben kann.

Ein Jahr ist schnell vorüber,
wenn der Nebel kommt
mit silbernem Schweigen.
Du stehst mir gegenüber,
und es fällt mir schwer, dir Liebe zu zeigen.

Das große Ziel war viel zu weit,
für uns're Träume zu wenig Zeit.
Du weißt genau, daß irgendwann
einmal ein Wunder geschehen kann.
Versuchen wir es wieder,
so lang' man Träume noch leben kann.

Ich brauch' dich, das weißt du
versuchen wir es wieder,
so lang' man Träume noch leben kann.

Das große Ziel war viel zu weit,
für uns're Träume zu wenig Zeit.
Du weißt genau, daß irgendwann
einmal ein Wunder geschehen kann.

Das große Ziel war viel zu weit,
für uns're Träume zu wenig Zeit.
Du weißt genau, daß irgendwann
einmal ein Wunder geschehen kann.
Versuchen wir es wieder,
so lang' man Träume noch leben kann.

Versuchen wir es wieder,
so lang' man Träume noch leben kann.

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top