Cover des Albums "Kleider machen Liebe oder: Was ihr wollt"

2007

Text Heinz Rudolf Kunze
Musik Heiner Lürig
Verlag Weltverbesserer Musikverlag/Edition M8 Musik

Hoch die Tassen

SUFFLÖSE:
Jeden Abend hoch die Tassen.
Nicht zu fassen. Nicht zu fassen.
Kerl, wie siehst du wieder aus!
Traust dich so in unser Haus?!

SIR TOBY:
Rück mir nicht so auf die Pelle,
du moralische Schrapnelle.
Alkohol gehört vernichtet.
Dir bin ich zu nichts verpflichtet.

SUFFLÖSE:
Nun, Sir Toby, wenn nicht mir,
dann doch diesem Hause hier.
Frau Oliva ist empört!
Was Sie sichtlich wenig stört.

SIR TOBY:
Meine Nichte tut mir leid.
Verschwendet ihre beste Zeit
nur mit Beten, Trauern, Jammern.
Sollte sich an Kerle klammern!

SUFFLÖSE:
Ach, Sie saufen ihretwegen?
Nie um einen Spruch verlegen!
Jeden Abend hoch die Tassen.
Nicht zu fassen. Nicht zu fassen.

SIR TOBY:
Meine Sache, was ich mache.
Wann ich laut und leise lache.
Und am Ende, wirst schon seh’n,
sauf ich sogar Dich mir schön!

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top