Cover der Single "Himbeerbaby"

1999

Text Heinz Rudolf Kunze
Musik Heinz Rudolf Kunze
Verlag Weltverbesserer Musikverlag
 
Titel Himbeerbaby
Nichts ist relativ
Astrologie

"Himbeerbaby" ist ebenfalls auf folgendem Album erschienen:

Cover des Albums "Korrekt" Korrekt

Der Text zu "Himbeerbaby" ist ebenfalls in folgendem Buch erschienen:

Cover des Buches "Heimatfront" Heimatfront

Wollen Sie in "Himbeerbaby" reinhören?

Real-Logo Modem
ISDN/DSL

iTunes Store - Song kaufen

Artikel bei eBay suchen

Da Aller Herren Länder 1999 ein Riesenerfolg war, ist die Nachfolgesingle "Himbeerbaby" nur als Promo-Single für die Sendeanstalten erschienen, hat jedoch nicht den Weg in den Handel gefunden.

Himbeerbaby

Mein Himbeerbaby wohnt auf dem Mond im Kometenwind
sie ist ein menschenscheuliches blutjungfräuliches Kind
es kommt ja heutzutage nicht mehr so drauf an wo man wohnt
mein Baby jedenfalls
mein Himbeerbaby wohnt auf dem Mond

Mein Himbeerbaby spielt unser Lied auf dem Zyklotron
kaum steh ich Nacht für Nacht auf dem Dach da erklingt es schon
kaum auszuhalten wie mir dieser Klang durch die Herzwand zieht
mein Baby weiß Bescheid
mein Himbeerbaby spielt unser Lied

Himbeerbaby mit dem Silberblick
kehrst du irgendwann zu mir zurück
wenn erst die Sonne eine Brille trägt
wenn erst ihr Herz für die Verlierer schlägt
dann endlich werden wir uns wiedersehn
wird unser Glück in allen Sternen stehn

Mein Himbeerbaby malt sich ein Schild LETZTE FRAU VOR DER WELT
ein Alien-Bordell das gefällt sie behälts Wechselgeld
sobald ich durch mein Fernrohr Rotlicht seh werd ich wild
mein Baby zieht sich aus
mein Baby liebt die Frogs unterm Schild

Himbeerbaby mit dem Silberblick
kehrst du irgendwann zu mir zurück
wenn erst der Wurm sich durch die Pole frißt
wenn erst vergißt wer nicht zu ändern ist
dann wird die Welt sich wie ein Kreisel drehn
dann endlich werden wir uns wiedersehn

Mein Himbeerbaby wohnt auf dem Mond im Kometenwind
bei Neumond wird für kostbare Zeit die Erinnerung blind
ich schicke ihr Schimpansen und sie streichelt sie und schweigt und thront
mein Himbeerbaby träumt
mein Himbeerbaby wohnt auf dem Mond

Himbeerbaby mit dem Silberblick
kehrst du irgendwann zu mir zurück
wenn erst die Sonne eine Brille trägt
wenn erst ihr Herz für die Verlierer schlägt
dann endlich werden wir uns wiedersehn
wird unser Glück in allen Sternen stehn

Himbeerbaby
Himbeerbaby
Himbeerbaby

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top