Cover des Albums "Kleider machen Liebe oder: Was ihr wollt"

2006

Text Heinz Rudolf Kunze
Musik Heiner Lürig
Verlag Weltverbesserer Musikverlag/Edition M8 Musik

"Geh zu ihr" ist ebenfalls auf folgender Single erschienen:

Cover der Single "Kleider machen Liebe oder: Was Ihr wollt" Kleider machen Liebe oder: Was Ihr wollt

Wollen Sie in "Geh zu ihr" reinhören?

Real-Logo Modem
ISDN/DSL

Geh zu ihr

RAMON:
Alle meine Hoffnung
setze ich in dich.
Du kennst meine Seele.
Roman, rette mich.

Sag ihr meine Botschaft,
mach dich auf den Weg.
Weil ich alle meine Hoffnung
in deine Hände leg.

Geh zu ihr,
weich nicht von ihrer Tür,
komm nicht eher wieder
als bis sie mit dir sprach.

Geh zu ihr,
und sag ihr, was ich spür’.
Sing ihr Liebeslieder,
und wie das Herz mir brach.

VIOLA:
Wenn es aber wahr ist,
was man sich erzählt?
Wenn Oliva Schleier trägt
und sich mit Trauer quält?

RAMON:
Lass dich nicht beirren.
Erob’re sie für mich!
Kerl, du hast das Zeug dazu –
und ich belohne dich.

Du hast etwas in deiner Art,
das Menschen wehrlos macht.
Du bist so rosenfrisch und zart,
fast hätte ich gedacht,
du könntest auch ein Mädchen sein –
dein Schatten selbst ist weich.
Wenn’s jemand schafft, dann du allein.
Erwirb sie! Mach mich reich!

Geh zu ihr,
weich nicht von ihrer Tür,
komm nicht eher wieder
als bis sie mit dir sprach.

Geh zu ihr,
und sag ihr, was ich spür’.
Sing ihr Liebeslieder
und wie das Herz mir brach.

VIOLA:
Alle seine Hoffnung
setzt Ramon nun auf mich.
Ich werde dir gehorchen.
Denn ich liebe dich.
Ja, ich werde dir gehorchen.
Doch: ich liebe dich.

Copyright Heinz Rudolf Kunze Top